Finanzintermediäre

From Wiwiwiki.net
Revision as of 15:53, 4 October 2019 by Tomsauer (talk | contribs) (Die Seite wurde neu angelegt: „Finanzintermediäre werden Institutionen genannt, die Einlagen von Privatpersonen und Unternehmen erhalten und damit festverzinsliche Wertpapiere oder Aktien k…“)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigationJump to search

Finanzintermediäre werden Institutionen genannt, die Einlagen von Privatpersonen und Unternehmen erhalten und damit festverzinsliche Wertpapiere oder Aktien kaufen oder auch Kredite an andere Privatpersonen oder Unternehmen vergeben. Die wesentliche Funktion von Banken und anderen Finanzinstitutionen besteht aus dieser Sicht in der Vermittlung von Finanzmitteln.