Vollständige substituierbarkeit

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Vollständige Substituierbarkeit internationaler Vermögenswerte

Vollständige internationale Substituierbarkeit von Vermögenswerten liegt vor,

  • wenn Devisenmarkt und Wechselkurs nur dann im Gleichgewicht sind,
  • wenn Zinsparität gegeben ist: i – i* = - (Ee – E)/E
  • Die Anleger sind dann gegenüber der Anlage in in- oder ausländischen Vermögenswerte indifferent.
  • Sie sind für diese vollkommene Substitute.