Marginale Konsumneigung

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Bei der marginalen Konsumneigung handelt es sich um marginalen Effekt (c1), den eine zusätzliche Einheit verfügbaren Einkommens auf den Konsum hat.

Wikipedia