Erwartungsnutzen

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Erwartungsnutzen liegt vor, wenn die Auszahlung für ein ungewisses Ergebnis genau der durchschnittlichen Auszahlung der zugrunde liegenden gewissen Ergebnisse entspricht (Dutta 1999, 24).

Literatur

Dutta, Prajit K. 1999. Strategies and games: Theory and practice. Cambridge, Mass. MIT Press. https://b-ok.org/book/2640653/e56341.

Kategorien