Engelkurve

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search
Description

Die Engelkurve oder Einkommens-Nachfrage-Kurve zeigt die Beziehung zwischen den Mengen eines konsumierten Gutes und dem Einkommen wobei die Preise konstant sind. Die Engelkurve gibt eine Antwort auf folgende Frage:

  • "Wie ist die Nachfragereaktion der Haushalte, wenn sich das Einkommen ändert und die Preise konstant bleiben?"

Hier muss unterschieden werden:

normales oder superiores Gut:

Die normalen Güter haben eine positive Elastizität, diese ist jedoch nicht größer 1. Superiore Güter haben ebenso eine positive, Elastizität sie ist jedoch größer 1.

In diesem Fall hat die Engelkurve einen positiven Anstieg.

inferiores Gut:

Weist eine negative Elastizität auf. Die Steigung der Engelkurve ist ebenso negativ.

Graphik:

Auf der Abzisse (X-Achse) wird das Konsumgut abgetragen und auf der Ordinate (Y-Achse) lässt sich das Einkommen finden.

<figure-inline class="mw-default-size">[./Datei:Engelkurve.jpg Engelkurve.jpg]</figure-inline>

Wikipedia