Diskussion:Wettbewerbsfähigkeit Finnlands 2008

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Wettbewerbsfähigkeit Finnlands 2008

Das Gestalten dieser Seite ist bis zum 2. Juni 2008 ständig in Bearbeitung. Sind trotzdem für jeden Hinweis oder Anmerkungen dankbar.

Hi, Finnland. Von mir schon mal ein paar formale Sachen:
  • Überschrift 1 und 4 noch mal Fehler beseitigen
  • Einzelnachweise 5, 12 und 15 Vereinheitlichen. vielleicht sogar das "Gruppen Ref" nutzen: - Gruppierung von Einzelnachweisen (als Gruppe=BI benutzen)

--Danielgoellner 08:08, 26. Mai 2008 (CEST)

 Danke für deine Tipps. lg d.schoenberg 11:56, 26. Mai 2008 (CEST)
Artikelname an Standard angepasst! --Danielgoellner 19:04, 26. Mai 2008 (CEST)
 Danke Daniel, wusste nicht, wie das geht. lg d.schoenberg 21:56, 26. Mai 2008 (CEST)

Formale Sachen:

  • Quellenangabe bei Bildern vervollständigen (Quellen der Daten bitte dort angeben)
  • bie Tabellenüberschrift bitte so verfahren wie bei Tabelle: Wettbewerb um ausländischen Direktinvestitionen Im Bereich Finanzen - Währungsintermediation (in Millionen Euro)
  • Gleiche Einzelanchweis wie bei Tabellen so einbinden:
    • das estmal so <ref name=XXXXXX>http://www.investmentmap.org/invmap/en/prioritySector_fdi.aspx?prg=0; abgerufen am 25.05.2008, 23:18 (CEST)</ref> (für XXXXXX kuzen Name der Quelle, wie "ivmap")
    • dann immer so <ref name=XXXXXX/>
  • Zeichen (mit Leerzeichen): 31.544 (davon Tabellen: 5.141) - OK

--Danielgoellner 22:02, 26. Mai 2008 (CEST)

  Danke, wurde zur Kenntnis genommen und ist in Bearbeitung bzw. bearbeitet. lg d.schoenberg 23:58, 28. Mai 2008 (CEST)

Abschnitt: "Sektorale Leistungsfähigkeit im Außenhandel" > Den Begriff HS bitte einmal ausschreiben - OMA kennt diesen Begriff nicht. > Außenhandelsumsatz = Konstante A * ((BIP Land 1 * BIP land 2) / Distanz) land wird immer groß geschrieben. :-)

  Hi Daniel.. Habe eine kurze Erklärung über HS eingefügt und Land natürlich groß geschrieben ;o) Ich habe da noch eine aufgabenbezogene Frage: Ist es   
  ausreichend den komperativen Vorteil ausschließlich an einem Modell (wie etwa dem Gravitationsmodell) zu untersuchen oder wird verlangt alle drei von 
  Prof. Stötzer erwähnten Modelle anzuwenden? Ich bin etwas irritiert, da ich bei einigen gesehen habe, dass sie alle Modelle in die Aufgabe eingebunden 
  haben. Wäre sehr lieb wenn Du mir da näheres dazu sagen könntest. Lg Conny
  Corneliapohle

Abschnitt: "Welche Sektoren sind für ausländische Direktinvestition in Finnland interessant?" > ... oder was jetzt stark im Kommen ist, ein Joint-Venture (Gemeinsames Wagnis). Bei diesem Satz, fängt bei mir das Gebiss an zu klappern - völlig unenzyklopädisch. Dann lest euch bitte das Folgende - mal ganz langsam - durch:

Dies macht man, um das Risiko zu teilen und das entsprechende Unternehmen mit dem man sich zusammenschließt, (.....?) hat Kenntnisse über den Markt und die Verhaltensweisen die man beachten muss, um auf dem neuen Markt zu bestehen. Ziel einer Direktinvestition ist, dass das Unternehmen in einem neuen Markt Fuß fassen kann und die Ressourcen (Unter dem Begriff Ressourcen kann man im engeren Sinne die tatsächlichen Arbeitsmittel verstehen, wie zum Beispiel Holz, Metall, Öl und so weiter und im weiteren Sinne sogar die Arbeitskräfte die man für die Produktion benötigt. Doppelung raus), die man für die Produktion benötigt, (....?) in diesem Land günstiger sind. Gruß --SVL 13:32, 27. Mai 2008 (CEST)

Hallo Finnland! Der Artikel sieht schon ganz gut aus. Die formalen Sachen werden erfüllt. Leider kann ich Inhaltlich nicht viel Sagen. Bitte nur noch bei den Abbildungen im Punkt "Quelle" die Datenquelle eintragen:

Viel Erfolg weiterhin im Review. MFG --Danielgoellner 09:55, 28. Mai 2008 (CEST)

  Wurde bearbeitet. Danke für den Hinweis. lg d.schoenberg 23:59, 28. Mai 2008 (CEST)

Im Seitenkopf, findet sich am Ende dieser Satz: Zusätzlich sind die Finnen im Bereich Bildungssystem eines der Besten der Welt. Eine äußerst unglückliche Formulierung, bei der ich mich doch etwas am Kopf gekratzt habe. :-) Gruß --SVL 23:41, 28. Mai 2008 (CEST)

 Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht und daher den Satz entfernt. Danke. lg d.schoenberg 00:01, 28. Mai 2008 (CEST)