Diskussion:Hollywood-Ökonomie

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Hollywood-Ökonomie

Franziska Backofen 13:16, 14. April 2008

Hallo Franziska,

wirklich ein spannendes Wort zu einem spannenden Thema. Vor dem lesen des Artikels habe ich von den Begriff "Hollywood-Ökonomie" leider noch nie etwas gehört. Aber nach dem lesen mußte ich feststellen das dieser Begriff ja allgegenwärtig ist nur kein Mensch benutzt diesen Ausdruck, schade eigentlich.

Ich finde du erläuterst diesen Begriff wirklich sachlich und gut verständlich. Ziel ist ja das der Leser nach dem lesen eine "Aha-Effekt" hat und das ist bei deinem Beitrag der Fall.

Von daher, eine gute Arbeit bisher. Viele Grüße Sebastian Stollberg 14:55, 17. April 2008

Hallo Franzi,

Dein Artikel ist sehr gut verständlich und nachvollziehbar geschrieben. Wäre schön, wenn du noch die Begriffe die mit Hollywood Ökonomie im Zusammenhang stehen verlinken würdest. Grüße Anja Bischoff

Hallo Franzi,

interessanter Artikel, leicht verständlich und gut gegliedert. Vorschlag: wie wäre es, wenn du noch auf den Arbeitsmarkt eingehen würdest? Grüße Daniel Ernst 19:39, 20. April 2008

Hallo Franzi,

ich find deinen Artikel richtig gut. Ich habe vorher auch noch nie etwas von der Hollywood-Ökonomie gehört und bin überrascht, dass ich jetzt weiß worums geht =) Haste also fein gemacht! Nur bei deinen Alternativen Definitionen hättest du Original-Zitate nehmen können... falls es welche sind, dann fehlen die Gänsefüßchen. Vielleicht kannst du zu diesen alternat. Definitionen noch eine Wertung geben... also ob die Definitionen deinen Vorstellungen von Hollywood-Ökonomie entsprechen oder ob es da Kritikpunkte gibt oder ähnliches. Einige Kommafehler sind mir noch aufgefallen, 2 Stück: einmal in der Einordnung: "[...] und das, (das Komma kann weg) für einen andauernden Zeitraum." Und dann noch bei den wirtschaftl. Zusammenhängen: "[...] da durch größere Produktion, (das Komma kann weg) die Durchschnittskosten fallen" Aber ansonsten haste das fein gemacht =) Liebe Grüße Anja Bässler 25. April 2008 22:07