Ausgeglichener Staatshaushalt

From Wiwiwiki.net
Jump to navigationJump to search

Ein ausgeglichener Staatshaushalt ist dann gegeben, wenn die Einnahmen des Staates seinen Ausgaben entsprechen. Anders formuliert entsprechen dann die Staatsausgaben G den Nettosteuern (Steuern minus Subventionen) T, somit ist die Differen G-T=0.


Wikipedia